Mein Angebot für Tiere

findest Du unter www.dierphysio.com


Geistiges Heilen hilft zum Beispiel:

  • ängstlichen Tieren und bei anderen Verhaltensauffälligkeiten
  • bei Verletzungen, Entzündungen, Verbrennungen usw.
  • bei Verdauungsstörungen und Allergien
  • bei Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • bei degenerativen Erkrankungen, Inkontinenz
  • Prävention
  • uvm.


Ich kann gerne zum Erstgespräch zu Dir nach Hause kommen oder wir treffen uns via Skype. 

Aber genau so gut funktioniert auch eine Fernheilung, denn wir sind alle über eine feinstoffliche Energie miteinander verbunden. Die wundervolle Verbindung allen Seins macht eine Fernbehandlung mit dem gleichen Ergebnis möglich. 

Um sie anzuwenden, muss ich das Tier nicht berühren, was oft ein großer Vorteil ist. 

Du musst auch nicht persönlich anwesend sein. Es genügt ein Foto Deines Tieres, sein Name und Alter und natürlich die Frage, die Du stellen möchtest. 

Mit diesen Verfahren können wir gemeinsam sehr gute Lösungsmöglichkeiten finden.